Verunreinigungen am Lack

Verunreinigungen am Lack vom Fachmann entfernen lassen

Hartnäckige Verschmutzungen am Lack Ihres Fahrzeuges können unterschiedliche Gründe haben. Zum einen wirken diverse Umwelteinflüsse, wie Baumharz, Laub, Späne von Oberleitungen und Vogelkot, auf die Außenseite Ihres Autos ein. Dazu kommen Industrieverunreinigungen, die von nahegelegenen Fabriken und Baustellen über den Wind in der Umgebung verteilt werden. Solche Verunreinigungen setzen sich nicht nur tief in das Material ein. Sie beschädigen auch den Lack und fördern die Bildung von Rost.


Um den Wert Ihres Fahrzeuges zu erhalten und sich Kosten für Lackreparaturen zu ersparen, empfehlen wir Ihnen, Ihr Fahrzeug zur Autoaufbereitung in unsere Werkstatt in Herford zu bringen.


Unsere Lackprofis haben Erfahrung in Sachen „Lack-Verunreinigungen“ und bringen Ihr Auto wieder auf Hochglanz. Rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie direkt in unsere Werkstatt in Herford!

Verunreinigungen am Lack - unsere Leistungen im Detail

In unserem Meisterbetrieb kennen wir sämtliche Gründe, warum Ihr Autolack an Glanz verliert und wissen genau, wie wir den Autolack reinigen müssen, um Ihr Fahrzeug wieder neu erstrahlen zu lassen. Bei Flecken, die Sie in der Waschanlage oder mit Waschmittel und Schwamm nicht entfernen können, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und führen für Sie gerne eine Autoaufbereitung durch.


Wir beseitigen Fahrzeug-Verunreingungen, wie:
  • Rostpartikel aus Industrie oder Straßenbahnen
  • Vogelkot
  • Baumharz
  • Späne
  • Erbrochenes
  • Laubflecken
  • Abrieb vom eigenen Fahrzeug

Warum Sie gewisse Verschmutzungen am Lack nicht einfach wegwaschen können

Als Autobesitzer, der sein Fahrzeug regelmäßig durch die Waschanlage fahren lässt, wundern Sie sich vielleicht, warum danach immer noch Flecken zu sehen sind und der Glanz des Lacks nachlässt. Grund für diese äußerlichen Veränderungen des Autolacks sind allen voran Einflüsse aus der Industrie. Denn in der Industrieverarbeitung, insbesondere in der metallverarbeitenden Branche, werden tagtäglich Industrieverunreinigungen in Form von kleinsten Partikeln über Filteranlagen an die Umwelt abgegeben. Diese rostbraunen Partikel verteilen sich über ganze Stadtviertel und sind stark haftend.
Auch bei der Renovierung von Bauwerken fallen Verunreinigungen an, die als Farbnebel hunderte Meter weiter getragen werden. Dadurch ergeben sich Verunreinigungen am Lack, die nur ein Profi entfernen kann.

Spezialfall Vogelkot: warum der Dreck nicht eintrocknen darf

Im Kot von Vögeln sind gewisse Säuren enthalten, die schnell Flecken bilden. Ist der Kot einmal eingetrocknet, lassen sich solche Verschmutzungen nur schwer entfernen. Deshalb sollten Sie Kot von Vögeln so rasch wie möglich mit einem feuchten Tuch vom Autolack abwischen. Haben sich bereits Verunreinigungen gebildet, dann bringen Sie Ihr Auto am besten zu uns in die Werkstatt. Unsere Profis vom KFZ-Meisterbetrieb wissen genau, wie sich Vogelkotreste und dadurch hervorgerufene Verschmutzungen vollständig vom Lack entfernen lassen.

Bei hartnäckigen Flecken zu den Lackspezialisten von Raudisch in Herford

Egal ob Flecken vom Baumharz, Vogelkot, Industrieverunreinigungen, Bremsscheibenabrieb oder Späne von Bahn- und Oberleitungen, wir verwenden keine Säuren, Schleifpasten oder Verdünnungen. Denn durch die Reduzierung der Lackstärke werden zwar Verunreinigungen entfernt. Jedoch beschädigt man mit Methoden wie Abschleifen und Säurebehandlungen den Lack nachhaltig.


Damit Sie auch noch in Jahren Freude an Ihrem Fahrzeug haben, setzen unsere Fachmänner von Raudisch auf spezielle Reinigungsmittel, die keinerlei Beschädigung der Materialien am Auto hervorrufen. Bevor wir allerdings mit der Reinigung des Lacks beginnen, führen wir eine umfassende Lackanalyse durch, und wählen dann die passende Methode und das Reinigungsmittel aus. Nach der Reinigung des Fahrzeuges erfolgt eine Politur, um den Lack vor zukünftigen Umwelteinflüssen und Verschmutzungen effektiv zu schützen.