Blechschäden reparieren lassen, um den Wert Ihres Fahrzeuges zu erhalten

C. Raudisch + Partner GmbH ist Ihr zertifizierter KFZ-Meisterbetrieb, wenn es um die Instandsetzung Ihres Fahrzeuges und der Karosserie geht. Wir reparieren Blechschäden und Beulen an Ihrem KFZ günstig und schnell. Besonders Besitzer von Leasingfahrzeugen sollten Blechschäden rechtzeitig reparieren lassen, um Folgeschäden und teure Abschläge bei der Rückgabe zu vermeiden. Als Profi können Sie uns auch jede hochwertige Automarke, wie Porsche, Mercedes & Co., anvertrauen. Viele unserer Kunden kommen aus dem Raum Herford und Bielfeld zu uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ein Unfallschaden - unterschiedliche Wege ihn reparieren zu lassen

Bei der Wahl der Reparatur-Methode sehen wir uns immer den Schaden im Detail an. In manchen Fällen ist es sinnvoll, bei einem Blechschaden beispielsweise die Motorhaube oder den Kotflügel zur Gänze auszutauschen. Dieses neu gekaufte Teil muss aber mit einer Lackierung versehen werden. Da wir immer die kostengünstigste und nachhaltig beste Methode beim Blechschäden reparieren auswählen, versuchen wir in den meisten Fällen die Dellen zu entfernen. Da im Schadensfall immer der Lack betroffen ist, kümmern wir uns anschließend das ausbessern des Lackschaden.

Instandsetzung ist die bessere Lösung

Unserer Erfahrung nach ist Blechschäden reparieren die beste und kostengünstigste Lösung bei einem Unfallschaden. Unsere erfahrene Karosseriespezialisten besitzen das Fachwissen, die handwerkliche Erfahrung und spezielles Werkzeug, mit dem sich Dellen entfernen lassen. Dafür sind oft nur ein paar Handgriffe notwendig. Bei größeren Beulen in der Tür oder am Heck arbeiten wir mithilfe einer Reparaturtechnik, mit der sich auch große Blechschäden günstig und schnell beheben lassen. Dadurch sparen Sie sich viel Geld und erhalten Ihr Fahrzeug im neuen Glanz schnell zurück.

blechschaeden

Unsere Reparaturtechnik zum Dellen entfernen im Detail

Kleine Dellen und große Beulen an der KFZ-Karosserie entfernen wir mit gut dosierter Kraft, viel Geschick und einem Spezialwerkzeug, welches diese Methode möglich macht. Dafür kommen sogenannte Bits zum Einsatz, kleine Metallplättchen mit Ösen, die auf das verbeulte Blech geschweißt werden. Diese Ösen dienen als Greifpunkt für Metallstangen, die wir durch diese Öffnungen führen, um danach das Blech aus der Beule zu ziehen. Kleine Dellen entfernen wird dann per Feinhandarbeit. Im Anschluss müssen wir nur noch den Lackschaden ausbessern, der durch die Verbeulung entstanden ist. Für diese Art der Reparatur sind keine neuen Bauteile notwendig.

Warum Sie Blechschäden reparieren lassen sollten

Unsere Karosseriearbeiten dienen dazu, dem Wertverlust Ihres Fahrzeuges entgegenzuwirken. Denn an kleinen Dellen mit beschädigten Lackstellen kann Feuchtigkeit eindringen, welche Rost fördert. Aus diesem Grund sollten Sie Ihr Fahrzeug bei einem Blechschaden möglichst schnell in unsere Werkstatt bringen. Dies empfehlen wir ganz besonders auch dann, wenn Sie ein hochpreisiges Modell, wie Porsche, Mercedes oder BMW oder ein Leasingfahrzeug fahren, dass Sie zurückgeben möchten. Falls im Zuge der Reparaturarbeiten an der Karosserie andere technische oder mechanische Mängel zum Vorschein kommen, nehmen wir uns diesen, natürlich nach vorheriger Absprache mit Ihnen, ebenfalls gerne an.

Mit welchen Kosten Sie bei einem Unfallschaden rechnen müssen

Die Reparaturkosten bei Blecharbeiten richten sich in erster Linie nach der Methode sowie nach der Arbeitszeit. Da wir sehr kostengünstig und effektiv arbeiten, können wir Ihnen fürs Dellen entfernen ein attraktives Angebot machen. Wir vermeiden die Anschaffung neuer Teile, die auch extra lackiert werden müssen. Stattdessen setzen wir auf Handarbeit und zeitsparenden Methoden fürs Ausbeulen. Genaue Informationen zu unseren Preisen für Ihre Karosseriereparatur geben wir Ihnen gerne nach vorheriger Begutachtung Ihres KFZ-Schadens.